Trueqrcode
Widget laden...

Erstellen Sie Ihren eigenen QR-Code

Möchten Sie einen QR-Code erstellen? Kein Problem! Befolgen Sie einfach diese 4 einfachen Schritte in unserem QR-Code-Generator und Sie werden im Handumdrehen Ihren eigenen QR-Code haben. Sie entscheiden, welche Art von Informationen Sie teilen möchten, passen das Design ein wenig an, damit es wirklich Ihnen gehört, und tadaa, laden Sie Ihren QR-Code herunter. So einfach ist das!

1

/ QR Type

Wählen Sie aus, was Sie teilen möchten. Dies kann eine URL, ein PDF, eine vCard oder mehrere Links über unsere Multilink-Option sein.

QR code maken stap 1

2

/ Content

Geben oder fügen Sie die gewünschten Informationen in den QR-Code ein. Zum Beispiel die URL Ihrer Website oder die Details Ihrer vCard.

QR code maken stap 2

3

/ QR Design

Erstellen Sie einen QR-Code, der Sie einzigartig macht, indem Sie Farben auswählen, ein Logo hinzufügen oder ein Design auswählen, das zu Ihrer Marke oder Veranstaltung passt.

QR code maken stap 3

4

/ Download

Sobald Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind, laden Sie den QR-Code herunter und teilen Sie ihn online und offline in Ihren Inhalten.

QR code maken stap 4

Was ist ein QR-Code?​

Jetzt haben Sie mit den ersten Schritten zum Erstellen eines QR-Codes mit unserem QR-Code-Generator begonnen. Haben Sie sich jemals gefragt, was ein QR-Code eigentlich ist? Es ist eines dieser Quadrate, die Sie mit Ihrem Smartphone scannen und die Sie schnell zu Websites weiterleiten oder andere Informationen anzeigen. Es ist super praktisch und jeder kann es nutzen. Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie QR-Codes funktionieren und woher sie kommen? Dann schauen Sie sich unseren Artikel über den Button unten an.

Vorteile unseres QR-Code-Generators

Wir verstehen, dass die Erstellung von QR-Codes zu einem unverzichtbaren Werkzeug im modernen Marketing und in der Kommunikation geworden ist. Aus diesem Grund haben wir einen QR-Code-Generator entwickelt, der nicht nur leistungsstark und effizient ist, sondern auch für die Nutzung durch jedermann konzipiert ist, unabhängig von seinen technischen Fähigkeiten. Hier sind einige der Vorteile der Verwendung unseres Generators zum Erstellen eigener QR-Codes.

Benutzerfreundlich

Unser Generator sorgt dafür, dass die Erstellung eines QR-Codes sehr einfach ist. Die Bedienung ist wirklich einfach, sodass Sie für den Einstieg keine technischen Kenntnisse benötigen. Wir führen Sie mit klaren Anweisungen durch den gesamten Prozess, sodass es Spaß macht und einfach ist.

Vielseitige Optionen

Mit unserem Tool können Sie alle Arten von QR-Codes erstellen: von einfachen Website-Links bis hin zu komplexeren Codes wie vCards oder Multilinks. Sie können Ihren QR-Code auch mit Farben, Formen und sogar Ihrem Logo personalisieren, um ihn wirklich hervorzuheben.

Sofortige Bearbeitung und Aktualisierungen

Unsere dynamischen QR-Codes sind ideal, wenn Sie flexibel bleiben möchten. Sie können die Informationen hinter dem QR-Code jederzeit aktualisieren, ohne einen neuen Code erstellen zu müssen. Dies ist ideal für Kampagnenanpassungen oder wenn Sie Informationen schnell ändern müssen.

Erweiterte Analyse

Mit unserem Generator können Sie auch sehen, wie oft Ihre QR-Codes gescannt werden und wo diese Scans stattfinden. Diese Daten helfen Ihnen, Ihre Kampagnen zu optimieren und die Wirkung Ihrer QR-Codes zu maximieren.

Statische vs. dynamische QR-Codes

Okay, Sie können also zwei Arten von QR-Codes erstellen: statisch und dynamisch. Statische QR-Codes ändern sich nicht; Einmal erstellt, bleiben die Informationen immer gleich. Nützlich, wenn Sie etwas Einfaches mitteilen möchten, das sich nicht ändert, beispielsweise Ihre Kontaktinformationen. Dynamische QR-Codes sind viel effizienter, da Sie die darin enthaltenen Informationen aktualisieren können, ohne einen neuen Code erstellen zu müssen. Super nützlich für Dinge wie Werbeaktionen. Bei uns sind alle QR-Codes dynamisch. Sie erstellen also mit unserem QR-Code-Generator einen dynamischen QR-Code, da wir an deren Wirksamkeit im Vergleich zum statischen QR-Code glauben.

Verschiedene Arten von QR-Codes

Entdecken Sie die verschiedenen QR-Codes, die wir anbieten, indem Sie unseren QR-Code-Generator verwenden! Egal, ob Sie eine Website, ein PDF, eine vCard oder mehrere Links über einen Multilink teilen möchten, wir haben den richtigen QR-Code für Sie. Hier finden Sie einen Überblick über die einzelnen Typen und ihre Anwendungen, sodass Sie ganz einfach auswählen können, welcher für Ihre Anforderungen am besten geeignet ist, bevor Sie mit der Erstellung eines QR-Codes beginnen

Website

Mit einem Scan direkt auf Ihre Website. Ideal für Werbeaktionen oder Veranstaltungs informationen.

vCard Plus

Teilen Sie Kontaktdaten schnell und effizient über einen vCard-QR-Code. Perfekt zum Netzwerken.

Multilink

Ein QR-Code für mehrere Links. Ideal für umfangreiche Marketingkampagnen.

PDF

Bieten Sie mit einem schnellen Scan Zugriff auf PDFs wie Menüs oder Handbücher.

Häufig gestellte Fragen

Haben Sie Fragen zur Erstellung von QR-Codes? Kein Problem! Um Ihnen schnell helfen zu können, haben wir eine Liste mit häufig gestellten Fragen zusammengestellt. Ob Sie wissen möchten, wie Sie einen QR-Code personalisieren, wie sicher er ist oder wie Sie ihn in Ihrem Marketing einsetzen können, hier finden Sie alle Antworten. Schauen Sie sich unsere FAQ unten an und werden Sie zum Experten für die Verwendung von QR-Codes!

Ja, Sie können bei uns 14 Tage lang kostenlos einen einfachen QR-Code erstellen. Für erweiterte Funktionen wie dynamische QR-Codes, die Sie aktualisieren und analysieren können, bieten wir auch kostenpflichtige Optionen an.

Ein dynamischer QR-Code bleibt immer aktiv, solange Ihr Konto bei uns aktiv ist und der von Ihnen gesetzte Link gültig bleibt. Sie können dies 14 Tage lang kostenlos testen.

Ja, das ist mit unseren dynamischen QR-Codes möglich! Sie können die zugrunde liegende URL ändern, ohne einen neuen QR-Code drucken zu müssen. Ideal, wenn Sie Ihre Werbeaktionen aktualisieren möchten.

Beim Erstellen eines QR-Codes in unserem QR-Code-Generator können Sie aus verschiedenen Designs und Farben wählen und sogar Ihr Logo zum QR-Code hinzufügen, um ihn wirklich einzigartig zu machen.

Ja, QR-Codes selbst sind sicher. Das Wichtigste ist, sicherzustellen, dass der Link, auf den Ihr QR-Code verweist, sicher und frei von schädlichen Inhalten ist.

QR-Codes können mehr Informationen enthalten und werden von Geräten schneller gelesen. Sie können außerdem aus jedem Winkel gescannt werden, wodurch sie einfacher zu verwenden sind als herkömmliche Barcodes.

Stellen Sie sicher, dass der QR-Code groß genug ist und ein gutes Kontrastverhältnis aufweist (z. B. schwarze Flecken auf weißem Hintergrund). Vermeiden Sie Bildverzerrungen und stellen Sie sicher, dass rund um den QR-Code ausreichend „Ruhezone“ vorhanden ist, um die besten Scanergebnisse zu erzielen.

Absolut! Stellen Sie sicher, dass der Ausdruck von guter Qualität ist und der QR-Code nicht zu klein ist, damit er problemlos gescannt werden kann.